Die Don-Bosco-Schule

ein paar Worte vorweg

Die Don-Bosco-Schule wird von ca. 177 Schülerinnen und Schülern mit einer geistigen Behinderung besucht. Die Beschulung erfolgt im Ganztag (8.30-15:30 Uhr; freitags 8.30-12:30 Uhr) und die Schüler gelangen über einen organisierten Bustransport zur Schule und zurück nach Hause.

Die Schule verfügt über eine hervorragende personelle, räumliche und sächliche Ausstattung.

51 Lehrer und 3 Lehrer in Ausbildung, unterstützt von Kinderkrankenschwestern und zahlreichen Ergänzungskräften unterrichten in ansprechenden Klassen- und Fachräumen bzw. in der Turnhalle oder im Schwimmbad.

Sie befindet sich in der Stadt Geldern in einer sehr günstigen Lage. In der Schule finden die Schüler die Bedingungen und eine Atmosphäre vor, durch die sie ihre „größtmögliche Selbstständigkeit in sozialer Integration“ erreichen können.

In der Erziehungspartnerschaft von Eltern und Lehrer ist die Erziehung zur Selbstständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit die zentrale Aufgabe.

Don-Bosco-Schule-Geldern

Köln-Mindener-Bahn 3
47608 Geldern

Telefon: 02831/7615
Fax: 02831/992693
E-Mail: don-bosco-schule-geldern@remove-this.kreis-kleve.de