18.06.2021 Erstkommunion an der Don-Bosco-Schule

5 Schüler aus den Unterstufen empfingen in der Maria-Magdalena Kirche in Geldern das Sakrament der 1. Hl. Kommunion. Dank gelockerter Coronabedingungen mit einigen Gästen.


Es war die erste Kommunionfeier seit 2 Jahren und die Vorbereitungen hatten sich über Monate hingezogen, da sie wegen der coronabedingten Einschränkungen an den Schulen immer wieder unterbrochen werden mussten. 
Doch jetzt war es so weit. In der großen Maria-Magdalena-Kirche spendete Pfarrer Arndt Thielen, der die 3 Kolleginnen der Don-Bosco-Schule auch bei der Vorbereitung der Schüler unterstützt hatte, im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes den Kommunionkindern das Sakrament.
Thema des Gottesdienstes war "Sicher in Gottes Hand!".
Alle Kommunionkinder wurden von ihren Familien begleitet und auch die Mitschüler:innen waren da. Drei Mitglieder des Lehrerchores sangen zur Gitarre.
Alles war in einem überschaubaren Rahmen, aber vielleicht gerade darum besonders familiär, feierlich und schön.