27.01. bis 04.02.2020 Skifreizeit in Jochgrimm

Strahlender Sonnenschein und absolut gute Schneebedingungen. Unter diesen Voraussetzungen nahmen 11 Schüler*innen und 5 Betreuer*innen an der diesjährigen Skifreizeit in Jochgrimm in Südtirol teil.


Am 27.01.2020, abends um 18.30h, ging es los! Gemeinsam mit 2 Kölner Förderschulen durch die Nacht in Richtung Hotel Schwarzhorn in Jochgrimm. Um 8.30h kam man nach einer problemlosen Fahrt an. Um 12.00h hatte man das Material geliehen und die Zimmer bezogen, und um 14.30h wartete Skilehrer Roland auf der Piste!

Das Wetter hielt sich! Und so erlebten alle 6 tolle Tage im Schnee und mit anderen Aktionen und Aktivitäten wie ein Besuch der Isi-Hütte und der Gurndinalm. Wie in den Jahren zuvor gab es eine Disco in der Bar, wurde Tischtennis gespielt und auch der Videoabend durfte nicht fehlen.

Besonders Spaß machte das Rodeln in großen Gummireifen (Treckervorderradinnenschläuche (Hauptgewinn beim SCRABBLE!))

Keine Verletzten, keine Kranken! Alles gut!