ACHTUNG! WICHTIGE INFORMATIONEN ZU CORONA

 

Liebe Eltern, liebe Erzieherinnen und Erzieher,

wir hoffen Sie und Ihre Familien hatten schöne Feiertage und sind gesund in das neue Jahr gekommen. Wir wünschen Ihnen alles Gute für das neue Jahr, viel Glück und natürlich Gesundheit.

Um den Schulstart in Präsenz zu ermöglichen hat das Ministerium die Entscheidung getroffen, dass ab Montag zunächst alle Personen in der Schule regelmäßig getestet werden, unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus. (Schulmail vom 06.01.2022)

Daher nehmen ab Montag alle Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich am Lollitest teil, bis das Ministerium eine neue Entscheidung trifft. Wie bisher auch werden der Klassenpool- und der Einzeltest gleichzeitig durchgeführt. Sie erhalten vom Labor Stein aus Mönchengladbach nur eine Nachricht, falls der Klassenpool positiv ausfällt. In diesem Fall wird Ihnen vom Ministerium garantiert, dass bis zum Schulbeginn des Folgetages das Einzelergebnis Ihres Kindes vorliegt. Erst mit diesem negativen Einzeltestergebnis kann Ihr Kind wieder in die Schule kommen. Bei einem positiven Ergebnis verhängt das Gesundheitsamt eine Quarantäne.

Falls Ihr Kind nicht am Lollitest teilnehmen soll, können Sie alternativ bis zu 24 Stunden alte Zertifikate vom Testzentrum an den Testtagen (Montag, Mittwoch) vorgelegen.

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und einen guten Start am Montag.

Viele Grüße

Thorsten Hunck und Regina Henke